Verbandmittel-Shop

HANSAPLAST Wundspray 50 ml Spray

27. September 2016

HANSAPLAST Wundspray 50 ml Spray

Anwendungsgebiet von Hansaplast Wundspray (Packungsgröße: 50 ml)

Hansaplast Wundspray (Packungsgr√∂√üe: 50 ml) ist ein farbloses, antibakteriell wirkendes Spray, welches das Infektionsrisiko verringert und den Wundheilungsprozess beschleunigt. Schnitt-, Sch√ľrf-, Risswunden und selbst Brandwunden ersten und zweiten Grades k√∂nnen somit wirksam vor dem Eindringen von Bakterien gesch√ľtzt werden.

Wirkungsweise von Hansaplast Wundspray (Packungsgröße: 50 ml)

Hansaplast Wundspray (Packungsgröße: 50 ml) enthält das Antiseptikum Polyhexanid, das Wunden zuverlässig desinfiziert und so die Wundheilung fördert. Im Vergleich zu anderen Antiseptika zeichnet sich Polyhexanid durch seine hohe Gewebeverträglichkeit aus und bietet zudem kein Allergiepotential.

Wirkstoffe

  • 0,02 % Polyhexanid

Sonstige Bestandteile von Hansaplast Wundspray (Packungsgröße: 50 ml):

Elektrolythaltige Lösung

Gegenanzeigen

Bei bekannter √úberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Nicht anwenden auf Schleimh√§uten, im Bereich der Augen und Ohren, bei tiefen Wunden, gro√üfl√§chigen tiefen Verletzungen, Geschw√ľren (Ulzerationen), schlecht durchblutetem Gewebe und bei S√§uglingen. W√§hrend der Schwangerschaft und Stillzeit sollte Hansaplast Wundspray (Packungsgr√∂√üe: 50 ml) nicht gro√üfl√§chig angewendet werden.

Dosierung

Anwendungsempfehlung von Hansaplast Wundspray (Packungsgröße: 50 ml):

Soweit nicht anders verordnet, spr√ľhen Sie Hansaplast Wundspray (Packungsgr√∂√üe: 50 ml) aus ca. 10 cm Entfernung gleichm√§√üig auf die Wunde auf. Warten Sie anschlie√üend einige Minuten bis der FeuchtigkPZN-07697694
50 ml Spray
freiverkäuflich

Genauer ansehen ¬Ľ